top of page
Aktuelle Ausstellung:
 

Andreas Schönangerer ZEITBILDTÖNE  #2:

Zeit gelangt ins Bild. Klänge begleiten und beeinflussen diesen Prozess.
Bilder als Momentaufnahmen, die durch kalligraphische Beschleunigung Zeit ins Bild bringen. Klänge begleiten und beeinflussen diesen Prozess - und entstehen aus ihm heraus: Zusammen mit seinem Bruder, einem Sound-Designer, wurden die Bilder in Klänge „übersetzt“. Diese können per Smartphone mittels NFC-Tags oder QR-Codes abgerufen werden. (Kontingent an Kopfhörern vorhanden, eigene Kopfhörer mitzubringen wird empfohlen.)

Schönangerer Bild.jpg
bottom of page